Mach mit!

Die Bürgerinitiative ViVaWald, setzt sich seit 2013 für eine naturverträgliche Waldnutzung in und um Reinfeld ein. Wir, die Aktiven von ViVaWald wollen die rein wirtschaftlich orientierte Nutzung unserer Wälder nicht einfach hinnehmen.Wir stehen mit der Landesforst in Diskussion und begleiten das Geschehen im Wald weiterhin kritisch konstruktiv.

Wenn auch Ihnen die Entwicklung unserer Wälder am Herzen liegt, sind Sie eingeladen, an unseren Terminen teilzunehmen, sich zu informieren und zu engagieren!

Werbeanzeigen
Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Fridays for Future Veranstaltung 20.9.19

Am  Freitag d. 20.9.2019 findet in Bargteheide eine Veranstaltung der Fridays for Future Bewegung in Bargteheide statt.Die Demonstration startet um 8.30 Uhr an der Hude in Bad Oldesloe. Begleitet vom Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Club (ADFC) wird es eine Fahrradtour nach Bargteheide geben. Dort wird sich um 10.30 Uhr am Bahnhof ein Straßenzug zum Rathaus in Bewegung setzen. Gegen 11 Uhr ist hier eine Abschlusskundgebung geplant. Für die Demonstration haben sich die Organisatoren die Unterstützung der Naturschutzverbände BUND und Nabu, der Gewerkschaften Erziehung und Wissenschaft (GEW) und Ver.di und der Bargteheider Bürgerinitiative Basta gesichert.

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Deutschland versagt beim Waldschutz

Dieser Artikel erschien heute in den Lübecker Nachrichten

 

IMG_0185

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Der deutsche Wald…

In der neuesten Ausgabe des Stern 08/19 ist ein Artikel von Peter Wohlleben über die Plantagenwälder in Deutschland erschienen. Er berichtet über die Folgen für den Wald von heute und in der Zukunft wenn diese Art der Waldbewirtschaftung so fortgeführt wird.

Waldartikel_Stern_08.2019

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Offener Brief an Bundesministerin Julia Klöckner

Führende Waldexperten und die BBIWS Waldschutz richten sich mit diesem offenen Brief an die Bundesministerin für Ernährung und Landwirtschaft  Julia Klöckner zur derzeitig kritischen Lage der deutschen Wälder.

Pressemitteilung der BundesBürgerInitiative WaldSchutz BBIWS – Offener Brief an Ministerin Klöckner 10-08-2019

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Ausflug in die Schaalseelandschaft und den Lübecker Stadtwald

Mit  Sabine Reichle vom WWF unternahmen wir eine Exkursion in das ehemalige deutsch-deutsche Grenzgebiet Schleswig-Holsteins und Mecklenburg Vorpommerns. Hier bilden 24 Seen die einzigartige Schaalseelandschaft. Da die Landschaft auf gut 335 Quadratkilometer von Infrastrukturmaßnahmen verschont blieb, soll die Natur hier bewahrt und wieder renaturiert werden.

IMG_9439.jpg

Nach einem sehr informativen Spaziergang durch die Wildniswälder folgte im Anschluss eine Exkursion mit Knut Sturm, dem Bereichsleiter des Lübecker Stadtwaldes. Herr Sturm erklärte uns anhand verschiedener Waldabschnitte das Konzept der naturnahen Waldnutzung im Schattiner Zuschlag, dieser gilt als unbewirtschaftete Referenzfläche und Urwald von morgen. Es war ein sehr schöner Tag mit herrlichen Eindrücken.

DSC04562.jpg

DSC04581.jpg

 Informationen von Lutz Fähser zur ökologischen Waldnutzung

Wald_OekonomiePraxis-III-Faehser-2012 

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Spiegel Video BBWIS

Dieses Video von Spiegel online berichtet über die Bundesbürgerinitiative Waldschutz und eine ihrer Sprecherinnen Claudia Blank.

http://www.spiegel.de/video/wald-die-wut-der-waldschuetzer-video-99023973.html

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Petition der BBIWS 2018

Die Bundesbürgerinitiative Waldschutz, also auch Vivawald, ruft auf folgende Petition zu unterschreiben und zu verbreiten. Ausserdem zur Kenntnisnahme eine PM der BBWIS zur Novellierung des Bundeswaldgesetzes!  Wir hoffen auf rege Beteiligung!!!

 

PM zur BBIWS Petition 2018 Bundeswaldgesetzhttps://www.change.org/p/bundesministerin-svenja-schulze-wälder-sind-keine-holzfabriken-es-reicht-wir-fordern-ein-neues-bundeswaldgesetz-e55a7ddd-54db-4bd7-84cc-ff88bf1f5b72

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

 

 

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Waldspaziergang im Bahrenhöfer Wohld

L%UO7LmETsubA6dVGReu6w

Am Samstag haben sich Mitglieder von Vivawald zu einem Spaziergang im Bahrenhöfer Wohld in Bühnsdorf getroffen. Einwohner der Gemeinde wollten uns zeigen was beim diesjährigen Holzeinschlag der Landesforsten für Schäden in ihrem Wald entstanden sind. In diesem Jahr begann der Holzeinschlag noch früher als in den vergangenen Jahren und trotz des trockenen Sommers sind tiefe Fahrspuren in den Rückegassen  durch den Harvester entstanden. Diese viel zu frühen Einschläge im noch belaubten Wald hat unsere Bürgerinitiative bereits in der Vergangenheit aufs Schärfste kritisiert und stößt auch in der Bevölkerung immer mehr auf Unverständnis, was ich durch viele Gespräche mit Waldspaziergängern erfahren habe.BnpH72C0S%S9elP%XrK9lQfullsizeoutput_1eb7

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Dr.Lutz Fähser und Knut Sturm ausgezeichnet

 Dr. Lutz Fähser und Knut Sturm die mit dem Lübecker Konzept ein einzigartiges,   naturnahes Waldkonzept mit umfassenden Nachhaltigkeitskriterien entwickelt haben, sind in Anerkennung dieser Leistung mit dem B.A.U.M.-Umweltpreis in der Kategorie „Institutionen“ausgezeichnet worden.

BUP18_Portrait_Faehser_Sturm_StadtwaldLuebeck

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen